Fuss Dominanz

Heisse Girls dominieren Sklaven mit ihren Füßen

Alle Artikel, die mit "Erniedrigung" markiert sind

Herrin Lady Melissa hat ihren Sklaven völlig in Klebeband eingepackt! Nun kann er sich überhaupt nicht mehr bewegen und muss alles, was sie mit ihm vor hat über sich ergehen lassen! Sie trägt ihre geilen schwarzen Lack Stiefel und damit stellt sie sich auf ihn drauf! Sie trampelt ihn platt und setzt sich dann noch auf sein Gesicht! Dann zieht sie die Stiefel aus und er muss an ihren geilen Nylonfüssen riechen während sie weiterhin auf ihm drauf steht!


Die Stiefel von seiner Herrin Sonia sind richtig dreckig und matschig! Sie will sich gerne auf ihren Stuhl setzen, doch ihre Stiefel sind viel zu dreckig! Ihr Sklave muss sie erst sauberlecken, damit sie den bequemen Liegestuhl nicht mit Dreck versaut! Nun muss die Zunge des Sklaven ran! Sie hält ihm ihren Stiefel auf einem Hocker hin und er muss ihn nun von allen Seiten sauber lecken! Dann ist der Zweite dran!


Herrin Kimmy und ihre Freundinnen dominieren heute gleich alle zusammen einen Sklaven! Sie sind auf einer Fussparty und die drei Girls strecken ihm ihre Füsse entgegen! Er muss ihre sexy High Heels und Ballerinas ausziehen und an ihren geilen nackten Füssen riechen! Sie strecken ihm ihre nackten Zehen entgegen! Sie haben alle drei sehr gepflegte und lackierte Fussnägel! Den Herrinnen gefällt es und sie lassen ihn dann auch gleich die Fusssohlen sauberlecken!


Unter den roten Ballerinas muss der Sklave heute einiges aushalten, denn seine Herrin Princess Pumagirly stellt sich mit ihrem vollen Gewicht auf sein Gesicht, während er auf dem Sofa liegt! Jetzt gibt es für ihn kein Entkommen und die Sohlen drücken sich immer fester auf sein Gesicht! Für seine Herrin ist es reine Entspannung, denn sie liebt das Gefühl, ihn so zu erniedrigen und so macht sie einfach weiter!


Jetzt gibt es für die Sklavin aber den Mund voll! Neun Mädels beschäftigen sich heute mit ihr und stecken ihr ihre nackten Füsse in den Mund! Sie stopfen ihr das Sklavenmaul und sie kann sich nicht dagegen wehren! Eine geile Party für die Mädels und die Sklavin bekommt so viele nackte Füsse zu riechen und sie muss alle ablutschen! Sie nehmen alle keine Rücksicht und alle wollen zuerst ihre Zehen in ihren Mund stopfen!


Die amerikanische Herrin Kimmy befiehlt heute ihrem Sklaven, dass er seine Nase ganz dicht an ihre geilen Ballerinas drücken soll! Dieser Loser muss nun an den dreckigen Sohlen seiner Herrin lecken, denn sie dominiert und erniedrigt ihn sehr gerne mit ihren geilen Füssen! Noch lieber hat sie es, wenn er an ihren nackten verschwitzten Füssen leckt! Da kann sie ihre Macht so richtig ausleben unddiesem Loser immer wieder ihre Zehen in den Mund stecken!


Erst zwingt Noemi ihren Sklaven ihr die Heels abzulecken! Sie sitzt relaxt in ihrem Bürostuhl und dieser Sklave muss an ihren hohen Plateausohlen lutschen! Sie ist der Boss, also muss er dort schön knien bleiben, damit sie ihre Füsse auf dem Tisch ablegen kann! Immer wieder schaut sie dabei auf ihren Laptop, was es neues gigt! Dann zieht sie sich die Schuhe aus, denn derklave soll auch noch ihre nackten Füsse verwöhnen!


Der Sklave dieser beiden Herrinnen ist schon im Boden eingesperrt und nur noch sein Gesicht guckt heraus! Mehr brauchen die Girls auch von ihm gar nicht zu sehen, denn sie wollen sich auch nicht grossartig mit ihm beschäftigen! Lieber schreiben sie auf der Couch Kurznachrichten! Dann stellen sie sich aber auch mit ihren geilen High Heels auf ihn drauf! Auch in barfuss und Nylons macht es ihnen richtig Spass!


Das Gesicht ihres Sklaven nutzt Herrin Lilou heute als geile Fussablage. Zuerst muss er ihre Ballerinas auf seinem Gesicht aushalten und dabei dann auch noch die Sohle mit seiner Zunge säubern! Danach muss er noch an ihren geilen stinkenden Nylonfüssen riechen und den Duft in sich einatmen. Was für eine geile Erniedrigung für den Sklaven, der alles ablecken muss, was seine Herrin ihm hinhält. Sie blättert derweil in einer Zeitschrift und geniesst ihr Dominanz in vollen Zügen!


Die Sado Schwestern Jane und Layla haben mal wieder einen Sklaven zu sich gerufen um ihn so richtig fertig zu machen. Zuerst muss er ihre Heels lecken und das auch noch von Beiden gleichzeitig. Danach stecken sie ihm noch ihre Absätze tief in den Mund. Anschließend gibt es noch die nackten Füße der beiden Herrinnen zum ablutschen. Dieser Looser bekommt heute von seinen Herrinnen das volle Programm der Erniedrigung.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive