Fuss Dominanz

Heisse Girls dominieren Sklaven mit ihren Füßen

Alle Artikel, die mit "Socken" markiert sind

Mit verschwitzten und mit dem schweißigen Duft der Socken lockt die Fußherrin kleine Fußanbeter wie dich an. Auf deinen Knien wirst du gehorsam die Füße ablecken, dann darfst du die Socken auskauen. Du bist so eine Suchtfotze und die BBW nutzt deine Geilheit aus. Deine Sucht sorgt dafür, dass du die herrlich duftenden Füße anbetest. Folge den Anweisungen deiner Fußherrin und dann bekommst du deine Belohnung. Der Gedanke daran an den duftenden Füßen schnüffeln zu dürfen, lässt dich alles tun, was die Herrin von dir verlangt.


Immer wieder kommen die Fußsklaven angekrochen und immer wieder hat die Mistress ihren Spaß mit ihrem persönlichen menschlichen Fußhocker. Natürlich lässt sich der Loser mit den Hausschuhen ins Gesicht trampeln, doch dann muss der Fußhocker sich auf den Boden legen und sich treten lassen. Die verschwitzten Socken würde er am liebsten stundenlang schnüffeln. Am Ende darf er die nackten Fußsohlen lecken und Mistress Alexis lässt es sich dabei gut gehen. Fußanbeter sind eben doch manchmal ganz nützlich und brauchbar.


Die heiße Mistress zeigt dir ihre Schuhsohlen und jetzt fällst du schon auf die Knie, dann zieht sie ihre bunten Chucks aus. Der Anblick der Sockenfüße sorgt dafür, dass du schon eine gefangene Fußfotze. Dieser Mindfuck sorgt dafür, dass du längst keinen eigenen Willen mehr hast. Natürlich willst du die verschwitzten Socken, die dir die Mistress anbietet, in dein Maul nehmen, um den Geschmack und den Duft kosten zu können. Du darfst gespannt sein, was die Mistress noch alles für dich bereithält.


Die menschliche Fußmatte liegt für seine Mistress bereit und bekommt die Turnschuhe über die Nase gestülpt, damit er den Schweißgeruch inhalieren kann. Die Mistress sitzt auf seinen Weichteilen und demütigt seinen wachsenden Loserschwanz. Dann bekommt er die Socken in sein Maul zum auskauen und anschließend darf er die nackten Fußsohlen lecken und sich an dem Geruch erfreuen. Er kann kaum atmen, denn die Mistress sitzt auf ihm und mit ihren Fußsohlen hält sie ihm Mund und Nase zu. Einfach geil.


Nachdem die Mistress vom Jogging zurückkommt, muss ihr persönlicher Fußsklave auf seine Knie fallen, um die verschmutzten Sneaker wieder sauber zu lecken. Wenn er das gründlich gemacht hat, darf er die verschwitzten und stinkenden Socken genießen. Im Anschluss darf er endlich an die göttlichen Füße. Hier knabbert und leckt er die Fußsohlen und lutscht aus den Zehenzwischenräumen die Flusen und den Schweiß raus. Dieser kleine Fußanbeter hat viel zu tun und die Mistress genießt es, dass er ihre göttlichen Füße anbetet.


Kaputte und stinkende Socken lassen dein Loserschwanz prall werden, doch du darfst noch nicht wichsen, du musst erst wie ein gehorsamer Fußanbeter an den stinkenden Socken schnüffeln und den Schweiß von den göttlichen Fußsohlen lecken, dann darfst du die Zehen lutschen und deine Nase zwischen die Zehen stecken. Bei der Fußdomination reibt die Goddess ihre Fußsohlen über dein Gesicht, damit du weist, wo du noch knabbern musst. Als Fußliebhaber musst du sehr gründlich sein, sonst kann die Goddess auch sehr hart bestrafen.


Die Goddess liebt es, wenn sie ihren Fußanbeter als menschlichen Hocker benutzen kann. Sie stellt ihre Nylonfüße auf sein Gesicht aber auch auf seinen Hals und lässt ihn ihren Duft inhalieren. Dann darf er die High Heels lecken, denn die Goddess will ausgehen und möchte saubere Schuhe. Da sie nun weggeht, bekommt er ihren stinkenden Turnschuh auf die Kehle gestellt und ihre verschwitzten Socken bekommt er in seine Loserfresse gestopft. Mit ihrer Fußdomination demütigt die Goddess ihre Fußsklaven, um ihre Kontrolle zu beweisen.


Da kannst du Fußfotze doch nicht widerstehen, wenn die BBW ihre verschwitzten Schuhe auszieht. Jetzt willst du an den stinkenden Socken riechen und deine Nase in die Schuhe stecken, um den Duft tief inhalieren zu können. Die schmutzigen Socken aber ficken dein Hirn besonders und du willst deinen armseligen Loserschwanz wichsen. Du bist nur ein kleiner Fußanbeter und wirst nur das tun, was deine BBW von dir verlangt. Als Fußsklave ist es deine Pflicht zu gehorchen und die göttlichen Füße anzubeten.


Du gehörst zu jenen, die auf zart bestrumpfte Füße abfahren? Dann kommst du Goddess Lil gerade recht. Denn die steht auf durchsichtige, lieblich duftende Strümpfe und weiß ganz genau, wie sie Fetischisten damit schier um den Verstand bringt. Drum bestaune ihre göttlichen Füße, die zart bestrumpft sind. Male dir aus, was sie mit ihren Füßen oder den Strümpfen alles anstellt. Möchtest du daran riechen oder gar mal mit diesen zarten Nylons straff verschnürt werden? Wie sieht dein Fuß- und Strumpffetisch aus?


Wie magst du Füße am liebsten? In Stiefeln oder Strümpfen oder noch lieber nackt, wie Gott sie schuf? Hier werden all deine Vorlieben gestillt: Denn du kannst ein kleiner Voyeur sein und dabei zuschauen, wie eine Stiefelherrin nach einem langen Tag zunächst ihre Schuhe auszieht. Dann folgen die Socken, die von der Feuchtigkeit, die sich in ihren Stiefeln gebildet hat, durchtränkt sind. Dann - endlich - präsentiert sie dir ihre Füße nackt. Schade, dass dein Internet keinen Geruch überträgt, denn auf den schwarzen Fliesen kannst du ihren Schweiß sehen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive