Fuss Dominanz

Heisse Girls dominieren Sklaven mit ihren Füßen

Alle Artikel, die mit "Massieren" markiert sind

Der Sklavenanwärter hat Mist gebaut und wird deshalb bestraft. Zuerst lässt Lady Karame ihn für eine lange Zeit auf Kronkorken stehen und befiehlt ihm dann ihr ein Fußbad einzulassen. Während die Herrin auf ihren Thron platz nimmt. schleppt der Sklavenwurm eifrig eine Schüssel mit Wasser an um seiner Herrin die Füße zu waschen. Doch, oh je, er hat vergessen ein Handtuch bereit zu legen! Lady Karame scheint gütig darüber hinwegzusehen und erlaubt dem Sklaven ihre Füße trocken zu lutschen bevor sie ihn mit dem Kopf in das Badewasser taucht. Nun bleibt ihm keine andere Wahl mehr als das dreckige Seifenwasser vollständig zu trinken, wenn er nicht ertrinken will...


Zarte, dünne Frauenfüße sorgen dafür, dass du dich wie im siebten Himmel fühlst. Die nackten Füße streicheln sanft über dein Gesicht. Du liegst einfach nur da und dienst mit deiner Zunge als Massagebank für die Frauenfüße. Dabei ist ein Fuß schöner als der andere und du leckst sowohl ihre Sohlen, wie auch ihre Zehen. Teodora und Maya machen vor, was du schon bald selbst am eigenen Leib erfahren darfst. Als echte Sklavenschlampe genießt du es, die Füße lange und intensiv abzulecken.


Lad Milena war heute mit ihrer Freundin shoppen und sie waren den ganzen Tag unterwegs! Ihre Füsse sind total verschwitzt und sie sind froh, als sie auf dem Sofa sitzen! Sie trinken erstmal genüsslich was und ihr Sklave kann sich um ihre Füsse kümmern! Er muss den Herrinnen die Schue ausziehen und der Duft ihrer Füsse steigt schnell auf! Dann wird er die Füsse noch schön massieren, denn die Füsse mussten richtig leiden heute!


Dieser Sklave wird heute die volle Ladung Schweiss zu riechen bekommen. Herrin Mia hat alte Sneaker an, in denen sie schon den ganzen Tag herumgelaufen ist. Ihr Sklave muss ihr die Sneaker ausziehen und ihre dreckigen Socken mit seiner Zunge verwöhnen. Danach wird er ihre Socken auch noch ausziehen und den vollen Duft ihrer nackten Füße einatmen und ihre Füsse massieren. So liebt es Herrin Mia und sie geniesst diese Erniedrigung.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive