Fuss Dominanz

Heisse Girls dominieren Sklaven mit ihren Füßen

Alle Artikel, die mit "Lady" markiert sind

Eine echte Lady lässt sich eben gerne verwöhnen. Und die besten haben natürlich einen sich aufopfernden Fußsklaven daheim, der nichts anderes zu tun hat, als sich um die Füße seiner Herrin zu kümmern. Er streift ihr die hohen, schwarzen Stiefel ab, elegant, liebevoll dabei. Er streichelt ihre Waden in Nylons. Er zieht sie an, er zieht sie aus. Und steckt ihre sexy Füße in die nuttigsten, roten High Heels, die Du je gesehen hast. Das wäre ein Job für Dich, nicht wahr?


Madame Marissa ist es nie genug, ihre Sklaven nur ein bisschen zu quälen. Nein, diese Lady lässt sich immer etwas ganz Besonderes einfallen. So wie in diesem Clip: sie hat ihre Socken wirklich tagelang ausgiebig getragen. Die Dinger stinken zum Himmel. Aber anstatt sie diesem Loser einfach nur ins Gesicht zu drücken - was ja schon genug der Tortur wäre - lässt sie sich noch etwas ganz Perfides einfallen, damit er dem Gestank auch ja nicht entgehen kann und sein volles Aroma auch voll abkriegt.


Die Lady in diesem Clip ist eine echte Dark Mistress - ein dunkle Herrin. Sie könnte auch der sexy Bösewicht in einem Comic sein. Und ihren neuen Sklaven lässt sie jetzt zuerst einmal ihre Dominanz spüren, zeigt ihm, wo es lang geht und wo er in der Hierarchie steht - nämlich ganz weit unten. Dafür lässt sie ihn einfach nur ihre hohen, eleganten schwarzen Stiefel lecken. natürlich kommen als erstes die Sohlen dran. Dieses psychologische Spiel versteht auch der größte Idiot und unterwirft sich. Und genau das will sie ja auch erreichen.


Heute bekommt der Sklave die Füsse seiner Herrin zu spüren! Kein Sklave kann der Göttin in ihren sexy Stiefeln wiederstehen! Erst erniedrigt sie ihn unter ihren Absätzen und dann zieht sie die Heels aus und demütigt ihn unter ihren Nylonfüssen! Ihren Nylon Fussduft muss er jetzt einatmen und kann sich nicht dagegen wehren! Was für ein Loser, doch er hat es nicht anders verdient und seine Herrin geniesst es ihn mit ihren Füssen zu erniedrigen!


Lady Julina zeigt dir heute ihre göttlichen Füsse und du kannst dich gar nicht satt sehen! Du bist ein kleiner Fussfetischist, der sich jetzt erstmal für seine Herrin auszieht und auf die Knie geht! Dann darfst du soagr ihre Füsse lecken und sie mit deiner Zunge massieren. Den Schweissduft ihrer Füsse wirst du inhalieren und vielleicht darfst du sogar auch wichsen und abspritzen, wenn du ihre Zehen ordentlich leckst!


Heute darfst du die Füsse deiner Herrin lecken! Du bist und bleibst ihr Fusssklave und wirst ihre Füsse schön nach ihren Anweisungen ablecken! Jeden einzelnen Zeh wirst du jetzt ablecken und ablutschen. Deine Pflicht wirst du erledigen müssen, denn deine Herrin lässt dir keine Wahl! Danach hat sie immer noch nicht genug und will eine geile Fussmassage von dir! Du wirst ihr diesen Wunsch natürlich nicht abschlagen können!


Heute darf die Sklavin von BbW Lady Cathy den anderen Sklaven dominieren! Natürlich bekommt sie Anweisungen von ihrer Herrin, was sie alles zu machen hat! Cathy macht es richtig Spass. Zuerst muss der Sklave die Füsse von Cathy und von der Sklavin lutschen! Danach setzt sie sich auf seinen Rücken und der Sklave muss ihr Pony sein! Anschliessend gibt es auch noch eine Tramplingsession, denn Cathy liebt Trampling und feuert ihre Sklavin an!


Normalerweise fällt der Sklave sofort auf die Knie, wenn seine Herrin den Raum betritt, doch heute war er einfach zu langsam! BBW Lady Cathy kann das natürlich nicht durchgehen lassen und so wird er direkt bestraft! Wo er schonmal unten am Boden ist, kann er sich gleich hinlegen und seine Herrin stellt sich mit ihren Sneakern und ihrem ganzen Gewicht auf ihn drauf! Sie zieht die Schuhe aus und lässt ihn riechen! Dann trampelt sie ihn weiter in Socken und barfuss!


Deine Herrin Lady Fine wird dir heute einmal deutlich machen, dass du in ihrem Slavenstall ganz unten stehst und dass du dich erst hocharbeiten musst! Und mit ganz unten meint sie natürlich auch ganz unten! Dein Schwanz darf auch nicht nur ein wenig zucken, denn sonst wird deine Herrin dich bestrafen müssen! Und jetzt geh auf die Knie und höre zu, was deine Herrin dir zu sagen hat!


Während deine Herrin genüsslich eine Zigarette raucht, wirst du ganz brav die Asche ihrer Zigarette schlucken und ihr als Aschenbecher dienen! Sie weiss genau, wie sehr du ihre Füsse verehrst und dafür würdest du alles tun! Sie zieht ihre schwarzen Nylons sogar für dich aus und zeigt dir ihre nackten Fusssohlen! Na, du kleiner Fussfetischist, das gefällt dir, was ?! Jetzt beommst du auch noch die volle Dröhnung von ihren geilen Füssen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive