Fuss Dominanz

Heisse Girls dominieren Sklaven mit ihren Füßen

Alle Artikel, die mit "Facetrampling" markiert sind

Für ihre Entspannung muss der kleine Fußsklave herhalten. Wie ein Fußhocker liegt er vor ihr, doch da sich die Fußherrin sich über den Fußanbeter ärgert, bekommt er jetzt eine harte Strafe. So trampelt sie auf dem Losergesicht herum und erniedrigt ihn, indem sie verschiedene Dinge mit ihren Füßen in sein Gesicht und seine Fresse schmiert. Bei der Fußdominanz ein Facetrampling zu bekommen, hatte sich der Loser bestimmt nicht vorgestellt, denn er wollte die Füße lecken und anbeten, doch das darf er heute nicht.


Bestrafungen einer strengen und dominanten Fußherrin sehen oft sehr grausam aus. Der Fußanbeter liegt wie eine menschliche Fußmatte auf dem Boden und wird von seiner brutalen Fußherrin erniedrigt, indem sie mit ihren Stiefeln auf ihm herum trampelt. Er bekommt ein Facetrampling, dass sehr schmerzhaft ist, doch solche Strafen müssen einfach sein, damit zeigt die Herrin ihre Überlegenheit und Dominanz. Sie erniedrigt den kleinen Loser und lässt ihn ihre Stiefel lecken. Am Ende seiner Bestrafung liegt er da wie ein Baby und heult.


Trampling und besonders das Facetrampling ist für die Mistress ein großer Spaß, denn der mickrige Loser ist so ein Schwächling. Wie er sich bei jedem Tritt und jedem Sprung krümmt, reizt die Mistress so sehr, dass sie immer fester und höher springt. Seine Nase crushed unter dem Gewicht und unter den harten Sprüngen, doch das ignoriert die Mistress. Der Schwächling liebt die Füße seiner Mistress und ist sehr froh, als sie die High Heels auszieht, um barfuß auf ihm zu trampeln.


Eine Sklavenerziehung kann sehr hart sein, doch da muss jeder Sklave durch, denn die Herrin braucht einen gehorsamen und nützlichen Sklaven. Deshalb muss der Loser die High Heels anbeten und lecken. Er muss nicht nur seinen Tribut leisten, er muss noch viel mehr zahlen. Da er sich noch sehr ungeschickt anstellt, bekommt er Ohrfeigen, wird dominiert und bespuckt. Ein Geschmack davon, was ein Facetrampling bedeutet und die Goddess reitet ihn wie ein Pony. Alle Erniedrigungen und Demütigungen auf einmal muss er ertragen.


Wenn die Goddess ihre wunderbaren High Heels trägt, kriecht der Loser sofort heran, um die göttlichen Füße der Goddess zu verwöhnen und ihr die High Heels sauber zu lecken. Damit sich die Goddess entspannen kann, massiert und leckt er die Fußsohlen und lutscht an den Zehen. Bei dem Facetrampling darf der Loser wichsen. Die Nylonfüße auf der Nase machen den Fußanbeter so geil, dass er der Wichsanweisung kaum folgen kann. Deshalb wird er erniedrigt und gedemütigt. Geile Fußdomination von der Goddess.


In dem Ankleidezimmer der Goddess muss sich der Fußanbeter nackt auf den Boden legen, damit sie zuerst mit ihren sexy High Heels auf ihm herumtrampeln kann. Die Absätze werden in das Loserfleisch gebohrt. Dazu gibt es ein Cocktrampling und Barfuß gibt die Goddess ihm auch ein Facetrampling. Der Fußanbeter liebt die sexy Füße seiner Goddess, dass er dafür die Schmerzen erträgt. Er hofft, die Füße später lecken und küssen zu dürfen. Doch noch ist die Goddess nicht fertig damit auf ihm herumzuspringen.


Es ist leicht für die dominante Dame, den Loser auf die Knie zu zwingen und ihn die schicken Ballerinas lecken zu lassen. Dann muss er sich auf den Boden legen und dann bekommt er ein Facetrampling, wo er nicht mit gerechnet hat, dass es so hart werden würde, wo doch die Herrin bequem auf dem Sofa sitzt. Die Herrin zerquetscht das Gesicht des Fußanbeters und trampelt auf seinem Brustkorb. Das Losergesicht ist schon schmerzverzerrt. Mit dieser harten Fußdominanz hatte er nicht gerechnet.


Der elende Sklave freut sich riesig als er 6 paar Füße ins Gesicht bekommt, doch er sollte sich nicht zu früh freuen. Die drei Ladys spielen einige Spiele mit ihm. Er muss sie anhand des Fußgeruchs erkennen. Der Wichser versagt und bekommt einige saftige Ohrfeigen mit ihren Füßen. Mistress Blackdiamoond beginnt sich mit vollem Gewicht auf sein Gesicht zu stellen und ihr Gewicht auszubalancieren. Auch Lady Chanel und und Miss Amy wechseln sich mit dem Facestanding ab. Der kleine Loser wird richtig fertig gemacht.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive