Fuss Dominanz

Heisse Girls dominieren Sklaven mit ihren Füßen

Alle Artikel, die mit "Schmerzen" markiert sind

Dieses Video ist eine reine trampling compilation von Miss Jessica Wood. Es ist aus diversenen Clips zusammengeschnitten und zeigt ungeschönt, wie viel Spaß Miss Jessica Wood dabei hat, auf sämtlichen Körperteilen ihrer Sklaven herumzutrampeln. Sei es der Kopf, der Rücken, der Oberkörper, Hände oder gar das Gesicht. Dabei trägt sie diverse verschiedene Boots oder gar Reiterstiefel.


Jeder Absatz, drückt sich nacheinander in den Körper von Sklave Mat. Der Sklave leidet, während die Herrin sichtlich Freude empfindet. Sie streift mit ihren Schuhen über den nackten Oberkörper der devoten Sau und bringt ihn in Stimmung. Erst die harten Absätze zeigen ihm, wer hier das Sagen hat und machen ihn gefügig, während er sich nicht wehren kann. Die Herrin im engen Latex-Outfit stößt ihre Heels sogar in sein Gesicht.


Schon der Anblick schmerzt. Wenn man sich die Stiefel von Herrin Morgan nur ansieht, kann man sich schon vorstellen, dass ihr Sklave, der vor ihr auf dem Boden liegt, nichts zu lachen hat. Das weiche weiße Leder wirkt vielleicht unschuldig, aber die extrem spitzen Absätze sprechen eine ganz andere Sprache. Die bohrt Morgan ihrem Sklaven dann auch brutal in den Oberkörper. Sogar vor seinem Hals und seinem Gesicht macht sie nicht Halt. Und da ihr das immer noch nicht reicht, trampelt sie auch noch mit ihrem ganzen Gewicht auf ihm herum. In diesem Clip geht's wirklich zur Sache.


Teodora - schon der Name klingt nach einer strengen und brutalen Herrin, die kein Erbarmen kennt und Freude daran hat, sich an ihren Sklaven richtig auszutoben. Zur Unterstützung hat sie noch ihre Freundin Maya mitgebracht. Da hat der Sklave aber wirklich nichts mehr zu lachen. Nacheinander hüpfen und springen die beiden Herrinnen mit nackten Füßen auf seinem nackten Oberkörper herum. Man kann förmlich hören, wie seine Rippen dabei brechen. Wenn Du auf Trampeln und Schmerzen stehst - hier ist genau der richtige Clip für Dich.


Die fette Sklavensau ist eigentlich zu nichts weiter zu gebrauchen. Außer zum zertrampeln natürlich! Miss Macha stellt sich auf seinen Oberkörper und übt sich in der Kunst des Ausbalancierens, was bei diesem unförmigen Objekt richtig schwierig sein kann. Sie zertrampelt nicht nur den Oberkörper durch heftige Sprünge, sondern springt auch auf seinen wehrlosen Eiern herum! Er hat sie davor doch eh nicht zum Einsatz bringen können, warum also Rücksicht darauf nehmen? ;-)


Herrin Blackdiamoond hat ihre Freundin eingeladen, um an der Erniedrigungsstunde des Sklaven teilzunehmen. Sie haben heute ballbusting auf dem Plan und treten ihm die Eier nach allen Regeln der Kunst platt. Und sie hören auch nicht auf, egal wie sehr die elende Made wimmert. Stattdessen haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, neue Methoden zu finden, die ihm den Sack so richtig platzen lassen, bis er um Gnade bettelt, auch wenn er diese Erniedrigung geil findet!


Für die vier Ladies hat sich ein Freiwilliger gefunden! Und der arme Sack weiß noch gar nicht, worauf er sich da einlässt. Mit vier Herrinnen ist die Auswahl an Praktiken, den Sklaven zu quälen, groß! Er wird gewissermaßen unter ihren Füßen zermatscht.. sie trampeln nacheinander auf ihm herum und verlagern auch mal das Gewicht auf nur einen Fuß. Ob sie jetzt auf dem Körper oder dem Kopf stehen - das hat er direkt zu Beginn auszuhalten! Was passiert erst mit ihm, wenn mehr als eine wilde Herrin beginnt, auf ihm zu trampeln?


Heute wird mal wieder getanzt! Dieses geile Model stellt sich mit ihren Stiefeln auf Walter und drückt ihn platt! Sie trampelt über seinen ganzen Körper, doch am liebsten stellt sie sich mit den Sohlen auf sein Gesicht! Ihr ganzes Gewicht drückt auf sein Gesicht und er kann sich nicht dagegen wehren! Seine Herrin macht immer weiter, solange sie will und sie will einfach nicht von ihm heruntergehen! Sie liebt Tramplingsessions!


Herrin Miss Koralie trampelt heute mit ihren flachen Stiefeln auf dem Sklaven herum! Er liegt unter ihren Füssen auf dem Boden und sie stellt sich mit ihrem vollen Gewicht auf seinen Oberkörper! Ihr Gewicht drückt auf ihn und mit den geilen Sohlen ihre Stiefel tritt sie auch immer wieder zu! Sie ist gnadenlos und so muss er einiges einstecken! Da komt er jetzt so schnell nicht mehr weg!


Heute liegt der Sklave von Princess Pumagirly auf dem Boden und seinen Schwanz musste er durch ein Loch in einer Platte stecken! Natürlich wird jetzt los getrampelt! Mit ihren Sneakern trampelt sie auf seinem Schwanz herum und immer wieder bekommt er ihre harten Sohlen zu spüren! Mit ihrem gesamten Gewicht steht sie auf seinem Schwanz und sie geniesst es wie immer ihn mit ihren Füssen zu dominieren!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive